folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Hauskatze
Perle, geb. 2006

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus der Region

23.02.2009

Ein Hilferuf von TSV "Südharz" e.V. - Rottleberode

Schäferhund Schäferhund Hasso

Beim TSV "Südharz" e.V. warten zwei ältere Schäferhunde auf ein neues Zuhause. Sie hatten wohl bisher nicht viel Glück in ihrem Leben - Schäferhund Hasso wurde als Erbhund abgestellt und Schäferhündin Lisa sollte als Wachhund dienen...

Mehr Infos zu den Tieren finden Sie in der Rubrik Tiervermittlung


22.02.2009

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Katzenschutzvereines Halle e. V.

Der Katzenschutzvereines Halle e. V. lädt seine Mitglieder und alle interessierten Tierfreunde zu seiner Jahreshauptversammlung am 18. März 2009 ein. Das Treffen findet in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Böllberger Weg 150 in Halle um 15.30 Uhr statt.

Mehr Infos auf den I-Seiten des Vereines.


17.02.2009

Hilferuf aus dem Tierheim Gehofen aus dem Harz

Zwei Hündinen Zwei Hündinen im Tierheim Gehofen

Ca. 30 Hunde warten im Tierheim Gehofen auf neue und verantwortungsbewußte Familien. Die Vermittlung im Harz scheint zur Zeit schwierig zu sein. Vielleicht finden sich doch einige hallesche Familien, die den Weg ins dortige Tierheim nicht scheuen ..

Infos zu einigen Hunden des Tieheim Gehofen in der Rubrik Tiervermittlung. Fahrzeit von Halle nach Gehofen ca. eine Stunde.

Kontakt über
Tierheim Gehofen
Christa Scheler
Tel. 0 34 66 / 36 49 52


10.02.2009

Grauer Kater in Halle/Jonasstraße vermißt

Kater Kater Morski

Seit letztem Samstag wird der ca. 9 Monate alte und kastrierte Kater Morski vermißt. Er trägt ein gelbes Reflektorhalsband mit rotem Halstuch.
Morski ist sehr anhänglich und läßt sich auch von Fremden streicheln.

Wer hat ihn gesehen? Bitte melden bei Theresa Wolter in der Jonasstraße, Halle, Tel. 0345 - 122 69 799


27.01.2009

Hündin aus Brachstedt vermißt

Hündin Sammy Hündin Sammy

Seit letzten Samstag wird die weiße Mischlingshündin Sammy aus Brachstedt OT Wurp vermißt. Sammy ging des öfteren ihre eigenen Wege durch Dorf...

Wer Angaben zum Verbleib machen kann oder sie als Fundhund bei sich aufgenommen hat, der melde sich bitte bei Familie Kittle - Tel. 0345 - 525 072 oder nehme Kontakt per eMail auf - d.kittler@activ-Personal.com


03.01.2009

Tierschützer aus Halle und Gran Canaria arbeiten zusammen

Mischlingshund Bonbon (in der Rubrik Tiervermittlung vorgestellt) wurde von den Tierschützern Gran Canarias aus einer Tötungsstation gerettet.

Bereits zum zweiten Mal werden Hunde aus einer privaten Auffangstation Gran Canarias nach Halle kommen. Sie sollen hier ein neues Lebensglück finden können. Am späten Abend des 17. Januars werden Bonbon und zwei weiterer Beller auf dem Flughafen Leipzig/Halle landen ...

mehr zum Thema >>


24.12.2008

Perserkatze in Halle/Silberhöhe aufgegriffen

Perserkatze Perserkatze

Diese anhängliche Perserkatze bettelte Passanten in Halles Süden an. Die Tierfreunde brachten das durchnäßte Tier dann zum Katzenschutzverein Halle e. V.

Wer Sie vermißt, bitte melden unter Tel. 0345 - 68 27 667 0. 444 93 56.


04.12.2008

Hündin Magic vermißt

Hündin Magic Hündin Magic

Magic landete erst am letzten Sonnabend per Flugpate auf dem Flughafen Halle/Leipzig. Sie wurde hier sehnsüchtig von ihrem neuen Frauchen erwartet.

Leider drehte sich Magic am Montag, den 1.12.08 in einem Schreckmoment aus dem Halsband und entwischte (Halle/Paul-Suhr-Str.).

13. Dezember - Magic ist wieder Zuhause

mehr zum Thema >>


03.12.2008

Katzenschutzverein Halle e. V. - endlich Umzug geschafft

Durch viele fleißige Helfer und Spender konnte der Umzug des Katzenschutzverein Halle e. V in die halleschen Krukenbergstraße 2 endlich abgeschlossen werden.

Die Mitglieder des Vereines wollen sich auch auf diesem Wege recht herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken. Da sich das neue Alltagsleben für Mensch und Tier im neuen Objekt erst einspielen muß, wird es in diesem Jahr leider keine feierliche Einweihung mehr geben. Frau Kaiser, die Vorsitzende des Vereines, bittet alle Tierfreunde um Verständnis.

in Zukunft:
Katzenschutzverein Halle e. V.
Krukenbergstraße 2
Halle
Tel. 0345 - 68 27 667 o. 444 93 56


12.11.2008

Umzug des Katzenschutzverein Halle e. V. steht an

In den nächsten Tagen wird er Umzug des Katzenschutzverein Halle e. V. ins neue Objekt beginnen. Daher kann der Verein im Moment leider keine Notfalltiere aufnehmen und bittet hilfesuchende Bürger, sich im Notfall an die anderen Tierschutzvereine oder an das Tierheim der Stadt Halle zu wenden.

Ab Dezember sind die Mitstreiter des kleinen Vereines erreichbar in Krukenbergstraße 2 in Halle. Der bisher bekannte Telefonanschluß (0345 - 68 27 667 o. 444 93 56) wird auch weiterhin aktiv sein.