folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Hauskater
Heino, geb. 2008

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus der Region

19.03.2008

Wir wünschen allen Tierfreunden samt Vierbeinern schöne und geruhsame Ostertage

Eine Ostergeschichte von Beatrix Weber

Die Oster-Kaninchen-Versammlung

Schon am frühen Morgen diskutierten, die vielen Kaninchen bei Webers, ob dieses Jahr das Osterfest, für die Menschheit, einfach ausfallen lassen sollten. Sie hatten gehofft, dass die Menschen in der Welt, sich einwenig bessern würden gegenüber den Tieren. Stattdessen werden sie immer grausamer, auch den Kaninchen gegenüber...

mehr zum Thema >>

13.03.2008

Wer vermißt Foxterrier?

Foxterrier Foxterrier

Dieser ca. 3-jährige Foxterrier streunte schon einige Tage durch Alberstedt bei Querfurt. Nun hat er eine vorrübergehende Unterkunft in einer Sennewitzer Pflegestelle gefunden. Dort wartet er auf seine oder auf eine neue Familie.

mehr zum Thema >>


12.03.2008

Achtung Autofahrer: Kröten sind unterwegs

Auch dieses Jahr, etwas früher als in den vergangenen Jahren, begeben sich aufgrund der milden Temperaturen die ersten Amphibienarten auf die Wanderung zu ihren Laichgewässern. Der Deutsche Tierschutzbund bittet Autofahrer rücksichtsvoll zu fahren, auf Hinweisschilder zu achten und das Tempo zu drosseln.

Bekannte Krötenwanderstrecken in Halle:
Talstraße in OT Kröllwitz, Heidebad in OT Nietleben, OT Seeben

mehr zum Thema >>


07.03.2008

Hallenser plant 2. Hilfstranport für notleidende Tiere in Sarajevo

Erste Spendenübergabe in Sarajevo Erste Spendenübergabe in Sarajevo

Michael Deparade, ein Tierschützer aus Halle, ist für mehrere Monate dienstlich in Bosnien unterwegs. Zu den Ostertagen wird er zum zweiten Mal auf ein paar Urlaubtstage in seine Heimatstadt kommen. Auch dieses Mal möchte er bei seiner Rückreise nach Bosnien Hilfsgüter für Tiere in Not mitnehmen und bittet hallenser Tierfreunde um Unterstützung.

Am dringensten werden Medikamente gebraucht. Wollen Sie helfen, bitte melden bei Hundetrainerin Anke Zerbst - Tel. 0174 - 94 84 471.

Schon der erste Hilfsaufruf im Februar war ein Erfolg. Anschließend eine eMail der Tierschützer aus Sarajevo in Bosnien.

mehr zum Thema >>


14.02.2008

Der Katzenschutzverein Halle e. V. sucht händeringend ab Sommer diesen Jahres eine neue Unterkunft

Das bisherige Objekt in der Halberstädter Str. 6 ist von der HWG wegen Verkauf des Grundstücks gekündigt worden.

Um auch weiterhin im Sinne des Katzenschutzes arbeiten zu können,
benötigt der Verein dringend neue Räumlichkeiten in Halle. Ein Teil der zur Zeit im Katzenhaus lebenden Katzen können leider nicht vermittelt werden, darum ist ein nahtloser Umzug zwingend notwendig.

mehr zum Thema >>


12.02.2008

Dringend Pflegestelle für zwei Gartenkatzen aus dem Saalekreis gesucht

Neubesitzer des Garten drohen nicht nur mit Gewaltmaßnahmen - Tiere werden bereits gehetzt.

Der Katzenschutzverein Halle e. V. sucht händeringend eine Pflegestelle für zwei sehr zutrauliche Gartenkatzen. Ihre ehemalige "Besitzerin" mußte ihren Garten leider verkaufen. Die Neubesitzer sagten anfangs ein Bleiberecht für die Katzen zu - machten ihr Versprechen aber nach dem Kauf rückgängig.

Zwei der Gartenkatzen konnte der Katzenschutzverein bereits in einer Pflegestelle unterbringen. Leider fehlen weitere Aufnahmekapazitäten.

Wer kann helfen? Bitte melden unter 0345 - 68 27 667 o. 444 93 56!


06.02.2008

Hallenser plant Hilfstranport für notleidende Tiere in Sarajevo

Micha D., ein Tierschützer aus Halle, ist für mehrere Monate dienstlich in Bosnien unterwegs. In seiner Freizeit unterstützt er die Arbeit der dortigen Tierschützer. Er wird in den nächsten Tagen wieder nach Halle kommen und hofft auf die Hilfe vieler Hallenser.

Sein Anliegen - die Tierschützer in Sarajevo und Umgebung mit Hilfsgütern zu unterstützen. Gebraucht werden Medikamente und medizinische Kleingeräte. Auch anderes Zubehör für Hunde und Katzen in Sarajevo sind willkommen. Am 17. Februar fährt er zurück nach Bosnien. Wer Hilfsgüter mitgeben möchte, bitte vorerst melden unter 0345 - 122 49 87.

Um sich ein Bild von der Notwendigkeit einer Spendensammlung für Tiere in Sarajevo zu machen, schauen Sie bitte unter u.g. Links:

mehr zum Thema >>


29.01.2008

Tierschützerin aus Halle verbrachte eine Woche im Tierheim SARA auf Lanzarote

Elli Schlicht - erste Eindrücke von Lanzarote Elli Schlicht - erste Eindrücke von Lanzarote

Eine Woche verbrachte Tierschützerin Elli Schlicht auf der Insel Lanzarote. Sie wollte nicht nur Land und Leute kennen lernen - ihr lagen auch die Vierbeiner im dortigen Tierheim am Herzen.

Begeisterung vom Land, vom wilden Ursprung der Insel waren/sind leider auch verbunden mit der Traurigkeit des Tierelends. Allein im dortigen Tierheim, einst staatliche Tötungsstation, leben zumeist um die 300 Hunde und viele Katzen - sie alle warten auf Flugpaten, die sie mitnehmen nach Deutschland, England oder Frankreich, um dort in die Obhut von Tiefreuden übergeben zu werden. Auf der Insel selbst haben sie kaum eine Chance auf Vermittlung.

Elli Schlichts Reisebericht auf nachfolgender Seite

mehr zum Thema >>


25.01.2008

Neu bei uns: Videoportraits

Neu bei uns: Videoporträts der Vermittlungstiere Achten Sie auf dieses Zeichen!

Das Tierschutzportal geht neue Wege: wir werden, falls die Möglichkeiten jeweils vorhanden sind, möglichst viele unserer Schützlinge aus der Tiervermittlung zusätzlich zu Wort und Bild per kurzem Videofilm vorstellen. Voraussetzung zum Betrachten ist ein flotter Internetzugang.

Den Anfang macht mit Ullrich ein Kater, der durch einen Unfall ein Bein verloren hat. Seine Lebensfreude ist ungetrübt und er wartet auf ein neues, liebevolles Zuhause.

Über Rückmeldungen zur Videofunktion freuen wir uns.


14.01.2008

Viele Zwergkaninchen warten in einer Tierpension in Halle auf neue Familien

Mehr Infos in der Rubrik "Tiervermittlung" oder auf www.tierpension-halle.de