folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Hauskatze
Minni, geb. 2013

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus der Region

07.10.2006

Am Sonntag, den 8. Otkober - Tag der offenen Tür beim Kleintierschutzverein in Halle

Am morgigen Tag, Sonntag, den 8. Oktober, laden die Mitglieder des Kleintierschutzverein am Rosengarten e. V. zum Tag der offenen Tür ein. Tierfreunde können sich über die Arbeit der Tierschützer informieren und die Räumlichkeiten des kleinen Vereines begutachten. Viele Stubentiger warten in den dortigen Katzenstuben auf neue Familien.

Wann? - Am Sonntag, 8. Oktober, 14.00-17.00 Uhr.
Wo? - Im Tierheim des Vereines in der Ottostraße 49 hier in Halle, Tel. 0345 - 13 19 569.

07.10.2006

Wir wollten wissen: Wie war es denn beim Tiergottestdienst am 3.Oktober?

Eine Tierfreundin schickte uns ihre Eindrücke per eMail zu. Mit ihrer Erlaubnis veröffentlichen wir einige Auzüge. Lesen Sie auf der nächsten "Seite" ...

mehr zum Thema >>

29.09.2006

Vögel des halleschen Zoos bekommen neue Heimat

"Nymphensittiche, Rosenköpfchen, Wellensittiche und Halsbandsittiche - rund 150 Vögel haben jetzt in der neuen Vogelanlage im Objekt des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes auf dem Goldberg eine neue Heimat bekommen. In den vergangenen zwei Jahren entstand die Vogelanlage in einem Beschäftigungsprojekt.

mehr zum Thema >>

28.09.2006

Hallescher Kurier - Sonntagsnachrichten veröffentlicht Hilferuf des Katzenschutzvereines Halle e. V.

Die Mitarbeiter der Sonntagsnachrichten Halle nahmen sich der Sorgen der Katzenfreunde des Katzenschutzvereines Halle e.V. an und besuchten sie und ihre Schützlinge im Katzenhaus. So entstand folgender Hilfsaufruf, erschienen in den Sonntagsnachrichten am 24. Septmeber.

"Die Vereinsvorsitzende Christine Kaiser sagt es gerade heraus: ?Wir sind finanziell richtig am Ende und brauchen dringend Unterstützung." Im Katzenhaus in der Halberstädter Straße herrscht Notstand. Die Liebe zu den Tieren und der Ehrgeiz, allen Hinterbliebenen und verstoßenen Katzen zu helfen, könnte für den Katzenschutzverein Halle bald das Aus bedeuten, wenn sich nicht schnell viele spendable Tierfreunde finden.

mehr zum Thema >>

22.09.2006

Berner-Sennen-Mischling Goliath wird schmerzlichst vermißt! Wer hat ihn gesehen?

Berner Sennen Mischling Goliath Berner Sennen Mischling Goliath

Der 9-jährige Goliath ist seit dem Abend des 2. September 2006 verschwunden. Da er nicht kastriert ist, könnte es durchaus sein, das er wegen einer hitzigen Hündin einen Ausbruch vom heimischen Grundstück absolviert hat.

Wer ihn gesehen hat oder andersweitige Angaben zum Verbleib von Goliath machen kann, bitte melden bei Dirk Dziuba Tel. 0345 - 5608030 o. 0171 - 7707429, Birkhahnweg 35, 06116 Halle.


18.09.2006

Hilferuf einer Tierfreundin unserer Region - Katzenkinder aus Kroatien suchen neue Familien

Katzenkinder aus Kroatien

Ihr Lieben,

ich hätte die 4 Miezen wohl nicht mitbringen dürfen, aber wir konnten an den kleinen Katzen nicht vorbei, es waren Hunderte und ich habe den Urlaub nur überstanden, in der Gewissheit, dass ich wenigstens eine mitnehme.

Die haben wir bei der einzigen Tierschützerin dort untergebracht, dort waren noch zwei sehr Bedürftige, eine war dann verschwunden (fiel in der Masse der 30 Katzen nicht gleich auf), da haben wir noch 2 aus einem Dorf dort geholt, 3 mussten wir zum Sterben dort lassen ...

mehr zum Thema >>


17.09.2006

Tierschutz Halle e. V. lädt ein zum Tiergottesdienst

Für alle, die das Bedürfnis haben, in einer Kirche an all die geschundenen und verstoßenen Tiere zu denken, für sie zu beten, findet zum Welttierschutztag am 3. Oktober um 11 Uhr ein vom Tierschutz Halle e. V. organisierter Tiergottesdienst in der Kirche in Halle/Dölau, in der Stadtforststraße 15b, statt.

Tiere dürfen mitgebracht werden, sind herzlich dazu eingeladen und ausdrücklich erwünscht.

3. Oktober um 11 Uhr
Kirche in Halle/Dölau in der Stadtforststraße 15b

mehr zum Thema >>


14.09.2006

Naturschützer laden ein

Der Natrix e.V. und die Arbeitsgemeinschaft des Südstadt-Gymnasiums Halle laden am Sonntag, den 17. September von 11 bis 18 Uhr zum 5. Tag der offenen Tür an den Kleinen Angersdorfer Teich ein (Naturschutzstation, Angersdorfer Teich 8a).

mehr zum Thema >>


04.09.2006

Trödelmarkt zu Gunsten des halleschen Katzenschutzvereins war erfolgreich, Sommerfest des Tierschutz Halle e.V. am kommenden Wochenende

Am letzten Samstag konnten beim Trödelmarkt bzw. der Tombola zum Tallinfest 300 Euro für den Katzenschutzverein Halle e. V. gesammelt werden. Die Mitstreiter des Vereines sagen DANKE an alle Mithelfer und Sponsoren.

Am kommenden Samstag, den 9. September, wird der Tierschutz Halle e.V. sein Sommerfest veranstalten und hofft auf viele Besucher. Von 11.00 bis 17.00 Uhr können sich Tierfreunde das Vereinsobjekt (Birkhahnweg 34, Halle) und die Tiere in ihren Lebensräumen anschauen und sich auch einen Vierbeiner aussuchen, der dann in den nächsten Tagen abgeholt werden kann.

mehr zum Thema >>


26.08.2006

Am Sonnabend, den 2. September - Tierschutz-Trödelmarkt

Am kommenden Sonnabend werden vereinsunabhängige Tierschützer einen Tierschutztrödelmarkt sowie eine Tombola veranstalten.

Wo? An der Hundewiese am Pestalozziepark
Wann? ab 13.00 Uhr
begünstigter Verein: Katzenschutzverein Halle e. V.

Dieser Tierschutzstand ist Teil des Tallin-Wohngebietsfest am 2./3. September. Für die Bewohner des halleschen Südens und Besucher von fern wird es viel Interessantes zu erleben geben.