folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Hauskater
Heino, geb. 2008

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus der Region

14.10.2005

Unser Neues Forum ist eröffnet !

Ab heute können Sie unser neugestaltetes Forum nutzen. Wir freuen uns auf anregende und interessante Diskussionen zu tierschutzbezogenen Themen.

Das Team von Tierschutzportal.de

08.10.2005

Hilferuf vom SOS Tierhof in Bad Dürrenberg

Katzenkinder Katzenkinder Lilli, Leo, Ludwig und Luna

In den letzten Wochen sind vermehrt Katzenkinder im SOS Tierhof in Bad Dürrenberg zur Vermittlung abgegeben wurden und warten dort auf ein neues Heim. Die Katzenstuben reichen kaum noch aus, um weitere Notfälle aufnehmen zu können. Die Tierschützer vor Ort sind verzweifelt und bitten daher dringend um Hilfe. Einige der Katzenstubenbewohner finden Sie in der Rubrik Tiervermittlung.

mehr zum Thema >>


07.10.2005

Happy End für Schweinchendame Miss Biggy

Schwein trifft Hund

Hängebauchschweinchen Miss Biggy wurde vor mehr als einem Jahr gekauft - aus Mitleid und falsch verstandener Tierliebe. Nach den ersten Monaten einsamer Wohnungshaltung siedelte Miss Biggy im Frühjahr dann in ein kleines Gatter in den Garten um. Frische Luft und Sonnenschein konnten aber den Zeitmangel ihres Frauchens nicht ausgleichen.

mehr zum Thema >>


05.10.2005

Besucher im halleschen Katzenhaus waren zahlreich

Katzenkind in der Katzenstube Katzenkind Lilli

Zum gestrigen Welttierschutztag luden die Mitglieder des Katzenhauses des Katzenschutzvereines in Halle zum Tag der offenen Tür. Viele Hallenser nahmen die Einladung gerne an, spendierten Katzenfutter für die Bewohner der Katzenstuben und füllten die Spendenbüchse des Vereines. Auch ein großes Katzenkörbchen gehörte zu den Geschenken.

mehr zum Thema >>


23.09.2005

Katzenhaus des Katzenschutzvereines in Halle öffnet seine Türen

weiße Katze Auch Katze Mellory stand schon Modell

Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober öffnen die Freunde des Katzenhauses - Katzenschutzverein Halle e. V. die Türen zu ihren Katzenstuben und laden Katzennarren aus Halle und Umgebung zum Staunen, zum Reden bei Kaffee und Kuchen und natürlich zum Streicheln der Stubentiger ein.

Frau Knöfel, eine hallesche Künstlerin, wird vor Ort erwartet. Auf Bestellung porträtiert sie vierbeinige Mitbewohner. Bringen Sie ein Foto mit und lassen Sie sich von Frau Knöfel beraten. Vielleicht vereinbaren Sie ja einen Porträt-Termin?

Neugierig geworden? Dann schauen Sie vorbei!

WANN? Am Dienstag, den 4. Oktober von 11.00 - 17.00 Uhr.
WO? In der Halberstätter Straße 6 in Halle (Nähe Riebeckplatz).

Kontakt auch möglich über Tel. 0345 - 68 27 667


13.09.2005

Viele Besucher staunten zum 2. Tierheimfest des Kleintierschutzverein am Rosengarten e. V.

Außengehege Tierheim Ottostraße Außengehege

Zum zweiten Mal luden die Mitglieder des Tierschutzvereines am Samstag, den 10.09.05 in der Ottostraße in Halle zum Tierheimfest. Die Tierfreunde kamen zahlreich. Viele staunten über die ausgebauten Katzenstuben. Vor allem das erst vor wenigen Tagen eingeweihte Außengehege entwickelte sich schnell zum Besuchermagnet. Es war doch schön anzusehen, wie sich die Vierbeiner genüßlich in der Sonne räkelten.

mehr zum Thema >>


05.09.2005

Der Kleintierschutzverein am Rosengarten e. V. (Halle) lädt zum 2. Tierheimfest

Die Mitglieder des Vereines führen Sie gern durch die Räumlichkeiten des Tierheimes und stellen natürlich auch die vierbeinigen Bewohner vor. Fragen zum Tierheim, zum Verein und zur Tierhaltung werden gern von den aktiven Tierfreunden beantwortet. Die Firma ?Royal Canin? hat indessen zugesagt, eine Ernährungsberatung für Tiere vor Ort durchzuführen.

mehr zum Thema >>


01.09.2005

Hündin Sissi erlitt schwere Verletzung bei Unfall

Viele Tierfreunde halfen - Auto vom Tierschutz Halle e. V ging auf der Fahrt in die Tierklinik kapputt - Bitte um Spenden.

Am letzten Wochenende wurde die kleine Hundedame Sissi im halleschen Süden angefahren. Ihr Herrchen, Christian Gottschalk, war völlig verzweifelt, stand unter Schock. Passanten eilten Hund und Herrchen sofort zur Hilfe - eine Dame rief die Polizei, eine andere spendierte Tierarztgeld, der Unfallfahrer hielt nicht einmal an.

mehr zum Thema >>


26.08.2005

Tierhalter geraten in Not

Klamme Familienkassen - Besitzer wollen Hunde abgeben - Streunende Kleinkatzen

Durch die als Hartz IV bezeichneten Arbeitsmarktreformen ist das Geld in vielen Familien knapp. Das bekommen jetzt offenbar auch Haustiere zu spüren: Weil ihre Besitzer finanziell überfordert sind, sollen sie abgeschoben werden oder es wird bei Tierarztkosten gespart.

mehr zum Thema >>


24.08.2005

Tierheim Merseburg geschlossen

Pforte des Tierheim Merseburg Tierheim Merseburg

Der kleine Westi Hugo mit der Prothese war offenbar einer der letzten Hunde, den das Tierheim Merseburg hier vermittelt hat. Schon seit einigen Tagen hängt am Tor der Einrichtung am Werder ein stabiles Schild mit dem Vermerk: Zur Zeit geschlossen.

mehr zum Thema >>