folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Pudel
Andy, 7 Jahre

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus der Region

30.08.2010

Wer vermißt diesen Kater?

Kater verletzter Kater aus der Wiener Straße in Halle

Das Katerchen (kastriert, sehr anhänglich) wurde am Freitag, den 27. August in der Wiener Straße in Halles Süden schwer verletzt aufgefunden. Seine "Finder" brachten ihn sofort in die nahegelegene Tierarztpraxis Gebel/Hetzheim. Dort wurde der Kater sofort operiert. Die Krankenbetreuung übernahm die Tierpension Lämmerhirt.

Wer ihn vermißt, bitte melden unter Tel. 0345 - 122 49 87.

mehr zum Thema >>


26.08.2010

Dringend Flugpaten für Tierheimhunde Gran Canarias nach Leipzig gesucht

Westi Roco Westi Roco warten auf seinen (Flug)-Start ins Glück

In unserem Partnertierheim auf der Urlaubsinsel Gran Canaria warten unzählige Hunde auf liebevolle Familien. Auf der Insel selbst ist eine Vermittlung kaum möglich. Die zumeist kleinbleibenden Hunden haben hier gute Chancen auf ihr endgültiges Hundeglück.

So wartet zum Beispiel Westi Roco auf seinen Ausflug. Auf ihn wartet eine Familie aus Magdeburg. Roco kann nur mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen - er braucht ein Flugticket* zu einem der nahegelegenen Flughäfen - Halle/Leipzig, Dresden, Erfurt, Berlin oder Hannover.

Wer fliegt demnächst als Urlauber auf die Insel Gran Canaria und würde sich beim Rückflug als Flugpate zur Verfügung stellen? Es entstehen keine Kosten für Sie. Der bzw. die Hunde werden von uns selbst am Zielflughafen abgeholt. Hilfsangebote bitte unter Tel. 0345 - 122 49 87.

* Der Hund wird als Sonderfracht beantragt. Alle Formalitäten inkl. Kosten werden vom RTH e.V. Gran Canaria übernommen.


25.08.2010

Kochbuch für Katzen

Ab sofort können Sie, liebe Tierfreunde, ein Kochbuch für Katzen in im Katzenhaus des Katzenschutzverein Halle e.V., erwerben. Die darin befindlichen Rezepte wurden liebevoll von der betreuenden Tierärztin zusammengetragen und niedergeschrieben. Der Verkaufserlös von 5,00 € kommt den Katzenhausinsassen zu Gute.

Hier ein Rezept aus dem Rezeptbüchlein:

Scholle nach Katzenart

150g Scholle (oder Seelachs)
20g Leber
1 Esslöffel Distelöl
2 Esslöffel Wasser
20g gekochte Haferflocken
1 Teelöffel Kräuter
2 Messerspitzen getrocknete Bierhefe

Zubereitung: Die Scholle und die kleingeschnittene Leber mit dem Wasser und den Kräutern dünsten. Dann die gekochten Haferflocken, das Distelöl und die Bierhefe zugeben.

Wollen Sie ihrem Stubentiger ein besonderes Mahl bereiten? Nachfragen zum Rezeptbüchlein unter Tel. 0345 - 68 27 667 o. 444 93 56. Infos auch auf u.g. Link.


11.08.2010

Für Collie-Opa wird neues Zuhause gesucht

Collie-Opa Collie-Opa

Für den anhänglichen Collie-Opa wird dringend eine neue Pflegestelle bzw. ein liebevolles End-Zuhause gesucht.

Der Bursche lebt seit einem Jahr in einer Tierpension bei Magdeburg. Er wurde dort als Fundtier eingewiesen. Leider sitzt er vorwiegend im Zwinger, Zeit für Spaziergänge oder die notwendige Fellpflege kann kaum aufgebracht werden.

Collie-Freunde aus Halle wollen nun eine bessere Lösung für die weitere Versorgung des Hundes finden.

Wollen sie helfen? Rufen Sie an!
Ansprechpartnerin: Frau Schlicht Tel. 0345 - 12 14 023 (AB immer aktiv)

mehr zum Thema >>


28.05.2010

Katzenschutzverein Halle e. V. braucht dringend Hilfe - Hoffest am 12. Juni

Im Moment bangt der Katzenschutzverein Halle e.V. um seine Existenz.

Ab Juni können anstehende Rechnungen nicht mehr gezahlt werden. Die letzte Tierarztrechnung ist noch nicht beglichen.

Am 12. Juni findet das 2. Hoffest des Vereines statt. Die Mitglieder hoffen mit Hilfe der Besucher den Verein retten zu können. Ein Trödelmarkt und ein Kuchenstand sollen für Einnahmen sorgen.


18.05.2010

Hündin Shila aus Ermlitz vermißt

Mischlingshündin Mischlingshündin Shila

Seit dem 15. Mai wird Dobermann/Setter-Mix Shila vermißt. Shila ist 10 Jahre alt und trägt ein rotes Schweizer Halsband mit weißen Kreuzen.

Wer Shila gesehen oder gefunden hat, bitte melden bei:
Fam. Anders/Zecevic
Auenring 44
06258 Schkopau OT Ermlitz
Tel. 0163 - 77 56 555 o.
0163 - 603 57 96 o.
034204 - 38 99 25


08.04.2010

Haltet unsere Stadt sauber

Hund Hundewiesenmaskottchen

Unter diesem Motte werden Tierfreunde am kommenden Samstag auf dem halleschen Marktplatz in der Zeit von 13.00-15.00 Uhr "Hundetüten" an Hundehalter verteilen.

Sie wollen Hundehalter unserer Stadt zu mehr Sauberkeit und Verantwortung animieren.

Initiatorin:
Sfeffi Claus
Hundewiese Halle
Windthorststr.1
Halle


26.02.2010

Hallenserin studiert in Bulgarien und engagiert sich im Tierschutz

Assja Markov bittet uns um Vermittlungshilfe einiger Straßenhunde. Sie wird die Osterferien in Halle verbringen und würde gern Hunde mitbringen. Nachfragen sind auch über ihre Mutter hier in Halle möglich: Nina Markov - Tel. 0345 - 522 18 59

Assja Markov hat ein Video über "ihre" Straßenhunde gemacht. Es ist hier oder auf YouTube anzuschauen. Auf YouTobe stellt sich die junge Frau auch selber vor. Unter den u.g. Links finden Sie die im Video vorgestellten Hunde noch einmal mit Foto und Text.


06.02.2010

Pflegestelle für Hund Jonny ab 11. März gesucht

Kleinerer Mischling Kleinerer Mischling Jonny in der Türkei

Jonny wurde liebevoll in einer privaten türkischen Hundeaufnahmestation aufgezogen. Eine Vermittlung in der Türkei ist aussichtslos.

Hunde, egal aus welchem türkischen Tierheim, warten oft Monate auf eine behördliche Ausfluggenehmigung.

Am 11. März könnte Jonnys großer Tag sein. Türkei-Urlauber haben sich als Flugpate für Jonny zur Verfügung gestellt. Er könnte an diesem Tag auf dem Flughafen Leipzig/Halle landen.

Wer möchte diesem charmanten, hunde- und katzenverträglichen Burschen eine Chance auf ein glückliches Hundeleben geben und als vorrübergehende Pflegestelle oder bereist als "Endbesitzer" sein Herz öffnen.

11.02.2010

Für Jonny hat sich ein Zuhause in Hannover gefunden. Seine Familie sind ehemalige Hallenser. Wir hoffen nun auf einen erfolgreichen Ausflug.


25.01.2010

Für mehrere weiße Mäuse wird ein neues Zuhause gesucht

weiße Maus weiße Maus

Die kleinen Nager wurden von ihrem Vorbesitzer nach dem Auszug einfach in der Wohnung stehen gelassen.

Die Mäuschen wurden von einer tierlieben Nachbarin aufgenommen. Da die Mäusedamen alle trächtig waren, dauerte es auch gar nicht lange ... und die hilfsbereite Dame "funkte" SOS und bat um Vermittlungshilfe.

Wollen Sie einigen Mäuschen ein Zuhause bieten, dann melden Sie sich einfach bei Susann Markwart - Tel.: 0345 - 22 62 851.