folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Meerschweinchen
Zwei Meerschweinchen, 2 und 3 Jahre

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierschutz aus aller Welt

23.01.2014

Rettet die Elefanten Tansanias

Ein Aufruf von "Rettet den Regenwald e. V."

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

vor 10 Jahren lebten noch 75.000 Elefanten im Selous-Schutzgebiet – die zweitgrößte Population Afrikas. Jetzt sind es nur noch 13.084 Tiere. Wilderer schießen sie jährlich zu Tausenden für den Handel mit Elfenbein.

Die Regierung von Präsident Kikwete geht viel zu zögerlich gegen die Elefantenwilderei vor. Zudem setzt sie auf die Erschließung des Landes und den Abbau von Bodenschätzen in den Tierparadiesen. Die Natur bleibt dafür auf der Strecke, und ob sich die Milliardeninvestitionen in die Industrieprojekte jemals rechnen werden, ist fraglich.

Bitte fordern Sie mit uns den Stopp der geplanten Projekte sowie den konsequenten Schutz der Wildtiere und unterzeichnen Sie die Petition an den Präsidenten von Tansania: ZUR PROTESTAKTION

Freundliche Grüße und herzlichen Dank

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e. V.

Tierschutz aus der Region

Tierschutz aus aller Welt