folgen Sie uns auf Twitter

Tier des Augenblicks

Zwergwidder
Pfirsich, siehe Text

mehr...

Anzeige

Banner Kleintierpension Lämmerhirt

 

Bitte beachten Sie

Sollten sich ein Tier in einer akuten Notsituation befinden, wenden Sie sich bitte an die Tierschutzvereine unserer Stadt oder an den städtischen Tierrettungsdienst
Tel. 0345 - 221 5000.


Bereitschaftstierarzt

Bei veterinärmedizinischen Notfällen Ihrer privaten Haustiere, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Bereitschaftstierarzt.

 

 

Tierfriedhöfe

Abschied nehmen

Fast jeder von uns musste schon einmal die schmerzliche Erfahrung machen, ein geliebtes Haustier zu verlieren. Nicht jeder hat die Möglichkeit, für seinen treuen Weggefährten einen Platz im Garten zu finden, was oftmals hilft, den Schmerz des Verlustes zu lindern. Tierfriedhöfe stellen hier eine sinnvolle Alternative dar, weswegen wir hier eine kleine Aufzählung für Sie zusammen getragen haben. Zuvor einige Hinweise zur privaten Bestattung.


Private Bestattung

Wenn Sie für Ihren kleinen Freund einen Platz im Garten vorgesehen haben, sollten Sie folgende Auflagen beachten, die der Gesetzgeber u. a. im § 5 Absatz 2 des Tierkörperbeseitigungsgesetztes geregelt hat.

Verboten ist:

  • die Bestattung in der Nähe oder im Wasserschutzgebiet
  • wenn die Grabstelle an öffentliche Plätze oder Wege angrenzt
  • die Bestattung auf eigenem Grund, bei Tieren, die an ansteckenden Krankheiten (wie Katzenseuche, FIP u. a.) verstorben sind.
  • das Vergraben von Tierkörpern in freier Natur.

Ein Vergehen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit bis zu 15.000 Euro bestraft werden.

Weiter ist zu beachten:

Neben dieser Gesetzeslage, kann es in einzelnen Gemeinden und Städten Einschränkungen (z. B. nur Tiere bis zu einer Schulterhöhe von 30 cm) oder gar Verbote bezüglich einer Bestattung geben. Fragen Sie in jedem Fall vor einer Bestattung bei Ihrer zuständigen Gemeinde/Behörde nach.

Keine Verbote, Einschränkungen und Probleme mit Behörden und Nachbarn gibt es bei der Bestattung von einer Urne. Die Asche Ihres Tieres dürfen Sie mit nach Hause nehmen und dort in einer Urne aufstellen oder begraben.


Tierfriedhöfe in unserer Region

Halle/Saale

Tierfriedhof
Zum Goldberg 20
06118 Halle/Saale
Tel: 0345 - 52 330 98

Bitterfeld

Tierfriedhof  Bitterfeld
Marienstraße
06749 Bitterfeld
Tel.: 03493 - 220 37
Web: www.tierschutz-btf.de

Dessau

Tierfriedhof Dessau
Marion Jabin
Am Ziethetal 4
06847 Dessau-Roßlau

Telefon: 0340 - 51 10 44
Mobil: 0172 - 59 62 652

eMail: MarionJabin@gmx.de, info@tierfriedhof-am-teichdammweg.de
Web: www.tierfriedhof-am-teichdammweg.de

Lutherstadt Wittenberg

Tierfriedhof des Tierheim Wittenberg e.V.
Belziger Chaussee 18
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel: 03491 - 66 70 77

Tierschutz aus der Region

Tierschutz aus aller Welt